Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b32c1/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99
Einteilungen für die Saison 2013/2014
Geschrieben von: Claus Riede   
Dienstag, 11. Juni 2013 um 10:02 Uhr

Die Staffeleinteilungen im Volleyball der Saison 2013/2014 für Leistungsklassenmannschaften liegen vor:

14 Frauen und 9 Herrenmannschaften gehen an den Start:

 

 

Bei den Frauen spielen die beiden Duisburger Landesligamannschaften in unterschiedlichen Staffeln. Während Aufsteiger MTV Union Hamborn gegen SG FdG Herne II, TV Gladbeck III, TuSEM Essen II, VC Essen-Borbeck III, VV Humann Essen II, TB Osterfeld, TV Jahn Königshardt und SV Blau-Weiß Dingden II antreten muss geht es für den Rumelner TV, der erst in der Relegation den Klassenerhalt sicherte gegen SC 99 Düsseldorf II, VC Eintracht Geldern II, Verberger TV, 1. VV Kamp-Lintfort, Moerser SC II, SG Langenfeld II und SV Bayer Wuppertal I und II.

In der Bezirksliga spielen die beiden Duisburger Mannschaften von FS Duisburg und MTV Union Hamborn II gegen TV Angermund, SV Bedburg- Hau, SV Straelen, TSV Weeze, TV Sevelen und VC Eintracht Geldern III.

In der Bezirksklasse gibt es wieder eine Trennung der Duisburger Teams. DJK Vierlinden, FS Duisburg II(als Aufsteiger), und MTV Union Hamborn III haben es mit TV Jahn Königshardt III und IV, MTV Rheinwacht Dinslaken II, SV BW Dingden IV und V sowie mit dem Weseler TV zu tun. In der Parallelgruppe spielen Rumelner TV II und Bezirksligaabsteiger TuS Baerl gegen SV BW Herongen, SV Union Wetten, TSV Wachtendonk II, TSV Weeze II und III und VV Kamp-Lintfort.

In der Kreisliga spielen dann wieder alle Duisburger zusammen. Bezirksklassenabsteiger TuS Baerl II, FS Duisburg III, MSV Duisburg und die beiden neu gemeldeten Mannschaften TV Aldenrade und DJK Vierlinden II spieln noch gegen TB Osterfeld III und TV Jahn Königshardt V.

In der Oberliga spielen FS Duisburg gegen Stolberger TG, Aachener VV, SSF Fortuna Bonn II, TuB Bocholt II, TSV Bayer Dormagen,, KT 43 Köln, TVA Fischenich I und II, VC 73 Freudenberg und die WVV- Junioren-Auswahl.

In der Landesliga gibt es wieder ein Duisburger Duell: Aufsteiger Rumelner TV II und VC Fabrik Duisburg spielen gegen Allg. Rather TV II, Werdener TB, SV Bedburg-Hau, VT Kempen, Verberger TV, TB Osterfeld und TV Voerde.

In der Bezirksliga spieln DJK TuSa 06 Düsseldorf, TuS Maccabi Düsseldorf, MTV Krefeld, Moerser SC III, TV Kapellen und TV Voerde II gegen die Duisburger Volleyballer vom FS Duisburg II, TuS Baerl und TV Wanheim.

In der Bezirksklasse gehen zwei Vereine vom linken Niederrhein auf Punktejagd: Rumelner TV III und TuS Baerl II spielen TVG Holsterhausen, VV Human Essen VI, TSV Weeze, TuS Lintorf II, TV Voerde III und Weseler TV.

 
 

Aktuelle Termine