Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b32c1/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99
3 Spiele 3 Niederlagen
Geschrieben von: Claus Riede   
Montag, 27. Oktober 2014 um 09:41 Uhr

In der Oberliga spielten die Freien Schwimmer gegen den Tabellenführer TVA Fischenich II. In einem Spiel auf Augenhöhe zeigte Mittelblocker Thomas Pusch seine bisher beste Saisonleistung. Immer wieder konnte er Schnellangriffe des TVA erfolgreich blocken. Nach 21:25 und 25:27 kämpften sich die Schwimmer im dritten Satz beim 25:23 noch einmal heran, konnten aber nicht verhindern, dass der Tabellenführer den Satz mit 25:19 und somit auch das Spiel mit 3:1 für sich entschied. Durch diese Niederlage bleibt der FSD zwar im Tabellenkeller, kann aber in den nächsten Spielen gegen Tabellennachbarn (hoffentlich) seine Aufholjagd beginnen.

In der Landesliga gab es 2 Niederlagen für die Duisburger Mannschaften. Rumelner TV verlor gegen den Osterather TV knapp mit 2:3 (21:25,23:25,25:23,26:24,12:15). Die SG TV Wanheim/FS Duisburg verlor auch sein drittes Spiel, diesmal gegen den neuen Tabellenführer TV Voerde. Beim 1:3 (13:25, 15:25, 25:23, 18:25) zeigt sich wieder einmal. dass phasneweise(so wie im 3. Satz) gegen andere Landesligisten mitgehalten werden kann, es am Ende aber aufgrund fehlender spielerischen Alternativen nicht für einen Sieg reicht. Ralf Eikermann war im Außenangriff noch der beste Wanheimer. Der VC Fabrik war an diesem Wochenende spielfrei.

 
 

Aktuelle Termine