Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b32c1/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99
Relegation
Geschrieben von: Claus Riede   
Dienstag, 27. April 2010 um 14:55 Uhr

Alle Duisburger Mannschaften haben ihre entscheidenden Relegationsspiele verloren.

Bei den Herren spielten die zweiten Herren der Freien Schwimmer eine Abstiegsrelegation zur Bezirksklasse. Gegen die Velberter SG wurde das Spiel mit 1:3 (15:25,20:25,25:18,18:25) verloren. Somit müssen die Herren in der kommenden Saison wieder die Bezirksliga verlassen und in der Bezirksklasse antreten.

Als Kreisligadritter spielte TuS Baerl gegen TuSem Essen. Es wurde zwar unermüdlich versucht die Gegner in die Enge zu drängen, doch es wollte an einem Sonntagvormittag einfach nicht so recht gelingen. Trotz der lautstarken Unterstützung der zahlreichen mit angereisten Baerler Fans, gelang es  nicht, die Tusemer so unter Druck zu setzen, wie es der TuS erhofft hatte und somit ging das Spiel leider 0:3 verloren.

Die Rumelner Damen II spielten als Bezirksklassenzweiter im ersten Spiel gegen TV Kapellen und gewannen mit 3:1. Im entscheidenden Spiel um den Aufstieg ging es zum Bezirksligaachten SV Veert. Nach einem 25:22, 18:25, 25:22, 15:25, 10:15 wurde das Spiel unglücklich mit 2:3 verloren. Die mitgereisten Zuschauer hatten ein gutes und spannendes Spiel gesehen. Um an diesem Tag zu gewinnen, hätte man über 3 Sätze und nicht nur über die 2 gewonnen auf höchsten Niveau spielen müssen. In der Bezirksklasse wurden solche Schwächeperioden nicht so erbarmungslos mit schnellem Spiel und klaren Angriffen bestraft, wie der SV Veert das getan hat.

 
 

Aktuelle Termine