Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b32c1/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99
Vierlindenmädels fahren nicht zur Westdeutschen
Geschrieben von: Claus Riede   
Montag, 03. Mai 2010 um 08:40 Uhr

Die F-Jugend der DJK Vierlinden hat sich nicht für die Westdeutsche Meisterschaft der U12 qualifizieren können.

Nach zwei 0:2 Niederlagen gegen SSV Meschede und ATV Haltern konnten die Mädelz in der Trostrunde gegen VC Essen Borbeck gewinnen und mussten gegen VC Minden als Verlierer den Platz verlassen. Da drei Spielerinnen im nächsten Jahr noch einmal F-Jugend spielen können, war Trainerin Frey Wieland, die für die verhinderte Trainerin Rebecca Steinkuhl einsprang, mit dem Ergebnis trotzdem zufrieden.

Im Einsatz waren: Sophia Gruhn, Kerstin Sauerland, Hannah Zenker, Malin Stöckmann und Milena Segerath.

 

 

Nach einer engagierten Leistung bei den Jugendbezirksmeisterschaften am letzten Wochenende konnten sich die F-Jugend Mädels des DJK Vierlinden eines der begehrten Tickets für die Qualifikationsrunde zur Westdeutschen Meisterschaft sichern.


 

Die F- Jugend (Jahrgang 1999 und jünger) der DJK Vierlinden hat sich bei der Bezirksmeisterschaft der U12 in Oberhausen-Königshardt die Teilnahme an der Qualifikationsrunde B für die Westdeutsche Meisterschaft erpritscht und erbaggert. Bei diesem Turnier spielen am nächsten Wochenende in Dortmund- Hörde 9 Mannschaften um drei weitere Startplätze bei den Westdeutschen. Gegner in der Vorrunde werden ATV Haltern und SSV Meschede sein. Die Mannschaft von Trainerin Rebecca Steinkuhl hat neben dem aktuell dritten Platz in der Bezriksliga mit dem Erreichen der Quali schon deutlich mehr erreicht, als in der ersten Saison von den Mädelz überhaupt erhofft wurde.

Falls die DJK- Mädelz sich qualifizieren, gehören sie zu den besten 12 Mannschaften in Nordrhein-Westfalen und spielen bei der Westdeutschen Meisterschaft in Erkelenz mit.

 
 

Aktuelle Termine